Fotos

Ella es Adrienne Koleszar, la mujer policía más sexy de Alemania

Fanática del ejercicio y la buena alimentación, Adrienne acostumbra en sus ratos libres a subir selfies a las redes sociales en donde deja a muchos atónitos con su belleza.
viernes, 06 de mayo de 2016 00:00
viernes, 06 de mayo de 2016 00:00

 

Su nombre es Adrienne Koleszar, tiene 31 años y vive en Dresden, Alemania. La mujer es policía y su escultural imagen la convirtió en una sex symbol a nivel mundial, a tal punto que ya generó más de 100 mil seguidores en la red social Instagram.
 
Fanática del ejercicio y la buena alimentación, Adrienne acostumbra en sus ratos libres a subir selfies a las redes sociales en donde deja a muchos atónitos con su belleza. "Por favor, arrestame a mí", es uno de los comentarios que más se repiten en su cuenta alrededor de todo el mundo.

Según publicó Perfil, desde la cuenta @adrienne_koleszar, ella además comparte su dieta y rutinas de ejercicio para motivar a la gente a que lleve una vida saludable, además de que también comparte sus momentos en campeonatos de fisicoculturismo. 
 
 
 

#word ☝🏼️! • Nicht selten höre ich momentan, ich sei berühmt. Einige von euch denken, ich verdiene mit Social Media tausende von Euros. Aufwachen 💤! Ich reise ✈️ viel und ich reise 🇺🇸 gern, bin aber neben dem was ihr auf Instagram seht, ein sparsamer Mensch. Mit 13 Jahren fing ich an nebenbei zu arbeiten, das Geburtstagsgeld 💰 wurde knauserig ausgegeben und oft gespart. So kennen mich meine Eltern. Hätte ich meinen Beruf als Polizeibeamtin 👮🏼 nicht, könnte ich mir meinen Lebensstil NICHT finanzieren. Logisch! Niemandem wird heute noch etwas geschenkt 🎁. Hinter vielen Dingen steckt harte Arbeit, auch hinter diesem Profil, welches durch meinen Freund und mich mit Leben erfüllt wird. Die Fotos machen wir selbst 📷 (außer die gekennzeichneten Shooting-Bilder). Es existiert KEIN professionelles Management. Und durch einen Zeitungsartikel 📰 wird man weder berühmt, noch reich. Bodenständigkeit ist immer gefragt. Fehler begeht jeder, niemand ist vollkommen. Es gibt sicher eine Handvoll 🖐🏼 Menschen, welche gepaart mit Glück 🍀 und dem richtigen Timing ⏰ mittels Social Media gutes Geld verdienen. ABER meine Lieben ☝🏼️, euer Hauptziel sollte niemals sein, alles auf eine Karte 🃏 (Social Media) zu setzen, sondern erst einmal einen anständigen Beruf zu erlernen (oder zu studieren). Mutti hat gesprochen 👵🏼. #wortzumsonntag

Una foto publicada por Adrienne Koleszár (@adrienne_koleszar) el

 
 


 

Yes, I am a police officer 👮🏼 in Germany 🇩🇪 and yes, I love my job 💕. Surely it is often hard work. Sometimes I have to handle things, which nobody would like to see 😲. I am only a human and I'm not perfect. But in the end I am very happy with my life. • Das bin ich nun also, ich mit meiner Uniform 👮🏼. Und ich trage sie gern, sehr gern sogar. Sicherlich ist mein Beruf an manchen Tagen unschön, gefährlich 🔪, für manchen auch angsteinflössend 🔫 und rau ABER es gibt sie - die vielen schönen Tage ☀️ und unglaublich interessanten Einblicke 🔍, die sonst keiner bekommt. Ich hoffe immer Vorbild zu sein und meiner Stellung gerecht zu werden aber auch ich bin nur ein Mensch 👩🏼 und bin ganz sicher nicht perfekt. In diesem Sinne, Gruß vom Dienst ✌🏼️.

Una foto publicada por Adrienne Koleszár (@adrienne_koleszar) el

 

Comentarios